ÜBER UNS

Wir, das sind unsere beiden Tibet Terrier Gigo & Holly, meine Schwester Linda & ich.

Durch unsere erste TT-Hündin Emba haben wir diese Rasse kennen und vor allem lieben gelernt, sie zeigte uns, wie viel Charme und Intelligenz in dieser Rasse steckte, aber auch wie charakterstark sie sein können.

Leider war unsere Zeit mit Emba recht kurz, im Alter von nur 7 Jahren mussten wir Sie schweren Herzens über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Schnell war eines klar, ohne Hund geht nichts und somit stand fest, ein neuer Weggefährte sollte unser Leben bereichern. Da wir die Tibet Terrier durch Emba lieben gelernt haben, sollte auch unser neuer Kumpel einer werden.

So zog im Januar 2015 eine kleine black & tan Hündin namens Holly bei uns ein.  

Holly entwickelte sich sehr schnell zu einer charakterstarken Tibet Terrier Hündin, wenn man etwas von ihr möchte, muss man die passenden Argumente haben.  Mit Holly bestritten wir nun auch unsere ersten Ausstellungen, doch da wussten wir noch so gar nicht, wie man das macht.

Mit der Zeit tauchte immer wieder der Gedanke nach einem zweiten Hund auf, doch da musste erst einmal die restliche Familie überzeugt werden.

Als im März 2016 dann der Wurf von Gigo und seinen Geschwistern fiel, beobachteten wir diesen über längere Zeit. Da der kleine Gigo uns jedoch von seinem Aussehen an unsere Emba erinnerte, dachten wir zunächst nicht daran ihn zu uns zu holen.

Doch wie so oft, kam es ganz anders.

Nachdem der kleine Gigo von seinen ersten Welpeneltern wieder zurückkam, nutzen wir unsere Chance.

Und so zog am 12 Juni 2016 der kleine Gigo bei uns ein.

Er schlich sich mit der ersten Begrüßung direkt in unsere Herzen. 

Der kleine Mann entwickelte sich sehr schnell zu einem vielversprechenden Jungrüden, und da wir durch Holly schon unseren Spaß am Ausstellen entdeckt hatten, lag es nahe nun auch mit Gigo in den Ring zu laufen.

Gigo entwickelte sich charakterlich und körperlich so gut, dass wir nach einem Jahr den Entschluss fassten, mit ihm den Weg zum Deckrüden zu gehen.

Wir sind Mitglied im Internationalen Klub für Tibetische Hunderassen e.V (KTR).

Laura

Linda

Gigo

Holly